Speisekarte fürs Gehirn bitte!

Interaktionen zwischen den Zellen benötigen chemische Substanzen (Neurotransmitter und -modulatoren). Die Teilnehmenden erfahren, wie die Produktion dieser chemischen Substanzen unmittelbar mit der Einnahme, Absorption und Verarbeitung verschiedener Nahrungsmittel zusammenhängt.

Zielgruppe dipl. Logopädinnen oder dipl. Logopäden, Lehrpersonen, Schulische Heilpädagoginnen und Heilpädagogen sowie weitere therapeutisch tätige Fachpersonen.
Inhalt Wissenschaftliche Forschungen zeigen, dass zunehmend mehr Menschen an Überempfindlichkeiten gegenüber bestimmten Substanzen (Laktose, Gluten, Kasein) leiden. Die Zusammenhänge zwischen den Interaktionen in den Zellen der Organe sind diesbezüglich wichtig zu kennen. Wenn der Darm die Nahrungsmittel nicht mehr richtig verarbeitet, kann sich dies negativ auf die Interaktionen unserer Nervenzellen auswirken. Die Entstehung verschiedener Erkrankungen wie zum Beispiel ADHS, degenerative Erkrankungen wie Parkinson, Demenz, MS aber auch Diabetes und Herz-Kreislauferkrankungen stehen mit unserem Ernährungsverhalten im Zusammenhang. Wie können wir gesund altern und unser Gehirn optimal ernähren?
Ziele Die Teilnehmenden lernen den Einfluss der Lebensmittel auf unseren Stoffwechsel und deren Reaktion im Nervensystem kennen.

Referierende

Nelson Annunciato, Prof. Dr., Neurowissenschaftler, Saõ Paolo ⇒ mehr

Dauer Dienstag, 24. Oktober 2017, 09.00 bis 17.00 Uhr
Ort Kirchgemeindehaus Neumünster, Seefeldstrasse 91, 8008 Zürich
Teilnehmerzahl max. 24 Teilnehmerinnen oder Teilnehmer
Kosten SAL Einzelmitglieder CHF 270.00 / Nichtmitglieder CHF 350.00
Organisation Hilde Stöckli, Leiterin Abteilung Weiterbildung SAL / SHLR
Kontaktperson Ruth Vetterli, Sachbearbeiterin SAL, Fon 044 388 26 90
Anmeldung Online oder mit Anmeldeformular bis 24. August 2017
Downloads Anmeldeformular
Jahresprogramm SAL / SHLR Weiterbildungen

Anmeldung

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!
Name*
Vorname*
Strasse / Nr.*
PLZ*
Ort*
Telefon Geschäft*
Telefon Privat*
Geburtsdatum*
Email*
Ausbildung*
Beruf*
Kommentar
Bestätigung AGB
Ich habe die AGB Weiterbildungskurse gelesen und bin damit einverstanden.
Sicherheitscode