Spracherwerbsstörungen bei zweitspracherwerbenden Kindern

Die Referentin vermittelt theoretische Erkenntnisse zum kindlichen Zweitspracherwerb und bespricht mögliche Einflussfaktoren auf den Erwerbsverlauf. Verschiedene Diagnostikverfahren, wichtige Therapieschwerpunkte und Anregungen zur Elternberatung ergänzen das Seminar.

Zielgruppe dipl. Logopädin oder dipl. Logopäde
Inhalt Neuropsycholinguistische Erkenntnisse, Einflussfaktoren auf den kindlichen Zweitspracherwerb sowie Forschungsergebnisse zum Deutscherwerbsverlauf liefern wichtige Inhalte für die logopädische Diagnostik bei zweitspracherwerbenden Kindern. Auf dieser Basis werden sowohl formelle als auch informelle Diagnostikverfahren hinsichtlich ihrer Verwendungsmöglichkeiten für zweitspracherwerbende Kinder diskutiert und besonders relevante Therapieschwerpunkte abgeleitet. Die Unterscheidung von verschiedenen Massnahmen wie Logopädie, DaZ oder Schulische Heilpädagogik sowie die Beratung der Eltern bilden weitere Schwerpunkte des Kurses.
Der Fokus richtet sich auf Kinder im Kindergarten- und frühen Primarschulalter.
Ziele Die Teilnehmenden kennen zur Thematik von zweitspracherwerben Kindern Theorie, Abklärungsverfahren und Therapieschwerpunkte und können deren Eltern beraten.

Referierende

Judith Häusermann, lic. phil., dipl. Logopädin, Wettingen ⇒ mehr

Dauer Freitag, 25. August 2017, 09.00 bis 17.00 Uhr
Samstag, 26. August 2017, 09.00 bis 16.15 Uhr
Ort Kirchgemeindehaus Neumünster, Seefeldstrasse 91, 8008 Zürich
Teilnehmerzahl max. 24 Teilnehmerinnen oder Teilnehmer
Kosten SAL Einzelmitglieder CHF 510.00 / Nichtmitglieder CHF 590.00
Organisation Hilde Stöckli, Leiterin Abteilung Weiterbildung SAL / SHLR
Kontaktperson Ruth Vetterli, Sachbearbeiterin SAL, Fon 044 388 26 90
Anmeldung Online oder mit Anmeldeformular bis 25. Juni 2017
Downloads Anmeldeformular
Jahresprogramm SAL / SHLR Weiterbildungen

Anmeldung

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!
Name*
Vorname*
Strasse / Nr.*
PLZ*
Ort*
Telefon Geschäft*
Telefon Privat*
Geburtsdatum*
Email*
Ausbildung*
Beruf*
Kommentar
Bestätigung AGB
Ich habe die AGB Weiterbildungskurse gelesen und bin damit einverstanden.
Sicherheitscode