Myofunktionelle Therapie - MFT 9 - 99 sTArs

Die Teilnehmenden beschäftigen sich mit der Diagnostik und der Therapie von myofunk­tionellen Störungen nach Anita Kittel für Kinder ab 9 Jahren, Jugendliche und Erwachsene. Ebenfalls beleuchtet die Referentin das Thema der Evaluation myofunktioneller Therapien.

Zielgruppe

diplomierte Logopädinnen und diplomierte Logopäden

Inhalt Als Basis für die Therapie erarbeitet die Referentin Grundlagen der Kieferorthopädie. Sie erklärt den physiologischen Zusammenhang der Muskulatur des Körpers zum Mundraum. Anhand des Übungsblocks eignen sich die Teilnehmenden das Vorgehen in der Therapie mit Schulkindern ab 9 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen durch praktische Übungen an:
  • ZAP/LAP (Ruhelageübungen)
  • Körperübungen
  • Zungenübungen
  • Lippenübungen
  • Ansaugübungen
  • Schluckübungen
  • Intervalltherapie
  • Artikulationstherapie sTArs

Ganzkörperübungen, Motivation, Transfer und Elternarbeit sind weitere wichtige Themen für den Behandlungserfolg.

Ziele

Die Teilnehmenden können die ganzkörperlichen Aspekte der Myofunktionellen Störung erkennen und die Therapie sicher planen und durchführen.

Besonderes

Der umfangreiche Übungsblock für die Praxis ist im Seminarpreis enthalten.

Referierende

Anita Kittel, staatlich geprüfte Logopädin, Reutlingen⇒ mehr

Dauer

Freitag, 26. Januar 2018, 09.30 bis 18.00 Uhr
Samstag, 27. Januar 2018, 09.00 bis 17.30 Uhr

Ort Kirchgemeindehaus Neumünster, Seefeldstrasse 91, 8008 Zürich
Teilnehmerzahl max. 24 Teilnehmerinnen oder Teilnehmer
Kosten SAL Einzelmitglieder CHF 610.00 / Nichtmitglieder CHF 690.00
Kontaktperson Ruth Vetterli, Sachbearbeiterin SAL, Fon 044 388 26 90
Anmeldung

Online oder mit Anmeldeformular bis 26. November 2017

Downloads Anmeldeformular
Jahresprogramm SAL / SHLR Weiterbildungen

Anmeldung

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!
Name*
Vorname*
Strasse / Nr.*
PLZ*
Ort*
Telefon Geschäft*
Telefon Privat*
Geburtsdatum*
Email*
Ausbildung*
Beruf*
Kommentar
Bestätigung AGB
Ich habe die AGB Weiterbildungskurse gelesen und bin damit einverstanden.
Sicherheitscode