Das Aussprachebuffet - Diagnostik und Therapie von kindlichen Aussprachestörungen

Die Referntin vermittelt die Diagnostik und Ableitung von Therapiezielen nach dem Sprachverarbeitungsmodell von Stackhouse & Wells (1993). Sie stellt hierbei den von ihr entwickelten Diagnostikbogen zur Überprüfung der kindlichen Sprachverarbeitung vor und zeigt Ansätze für die Therapie auf.

Zielgruppe

diplomierte Logopädinnen und diplomierte Logopäden

Inhalt

Als Grundlage vermittelt die Referentin theoretisches Wissen über die Einteilung von kindlichen Aussprachestörungen, den Lauterwerb und modelltheoretische Vorstellungen zur Sprachverarbeitung. Darauf stellt sie unterschiedliche Diagnoseverfahren (u.a. den PLAKSS II) vor und erörtert deren Vor- und Nachteile. Anhand von Fallbeispielen üben die Teilnehmenden die praktische Durchführung. Verschiedene Ansätze zur Behandlung werden erläutert und ein Therapieansatz, der Teilbereiche der P.O.P.T.- Behandlung nach Fox mit dem Minimalpaaransatz kombiniert, vorgestellt. Die im «Aussprache-Buffet» (Ullrich, 2014) beschriebenen Spielvorschläge beziehen sich direkt auf die Module des Sprachverarbeitungsmodells. Mit Spielen motiviert die Therapeutin das Kind zur Mitarbeit.

Ziele

Die Teilnehmenden können die Aussprachefähigkeit der Kinder differenziert diagnostizieren und die Aussprachestörung therapieren.

Besonderes

Die Therapie wird anhand von Falldarstellungen per Video demonstriert und es werden zahlreiche Spielideen aus der Spielesammlung vorgestellt.

Referierende

Maja Ullrich, Diplom-Logopädin, Köln ⇒ mehr

Dauer

Mittwoch, 23. Mai 2018, 09.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag, 24. Mai 2018, 09.00 bis 17.00 Uhr

Ort Kirchgemeindehaus Neumünster, Seefeldstrasse 91, 8008 Zürich
Teilnehmerzahl max. 24 Teilnehmerinnen oder Teilnehmer
Kosten SAL Einzelmitglieder CHF 540.00 / Nichtmitglieder CHF 620.00
Kontaktperson Ruth Vetterli, Sachbearbeiterin SAL, Fon 044 388 26 90
Anmeldung

Online oder mit Anmeldeformular bis 23. März 2018

Downloads Anmeldeformular
Jahresprogramm SAL / SHLR Weiterbildungen

Anmeldung

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!
Name*
Vorname*
Strasse / Nr.*
PLZ*
Ort*
Telefon Geschäft*
Telefon Privat*
Geburtsdatum*
Email*
Ausbildung*
Beruf*
Kommentar
Bestätigung AGB
Ich habe die AGB Weiterbildungskurse gelesen und bin damit einverstanden.
Sicherheitscode