Rechenschwäche - Diagnostik und Förderung

Der Kurs wurde auf Initiative des DLV lanciert. Das Positionspapier des DLV zu Rechenschwäche ist auf dessen Website abrufbar.
Sprachliche Kompetenzen haben einen erheblichen Einfluss auf die Mathematikleistung. Nicht nur beim Verstehen und dem Austausch über Aufgaben, sondern bereits bei der Entwicklung des Zahlbegriffs ist die Sprache von Bedeutung. Im Kurs werden v.a. Grundlagen für Diagnostik und Förderung vermittelt.

Zielgruppe

diplomierte Logopädinnen und diplomierte Logopäden

Inhalt

Zunächst wird geklärt, was Dyskalkulie/Rechenschwäche kennzeichnet und beeinflusst. Als Grundlage für Diagnostik und Förderung dient ein Modell zur Zahlbegriffsentwicklung, das die mathematische Entwicklung vom frühen Kindesalter bis zur neunten Klasse veranschaulicht. Ergänzend dazu werden die Bereiche fokussiert, die bei Rechenschwäche den Lernenden besonders schwer fallen. Zur Diagnostik werden neben standardisierten Tests Möglichkeiten zur qualitativen Lernstandserfassung vorgestellt. Verschiedene Förderkonzepte und Materialien werden auf ihre Einsatzmöglichkeiten in Unterricht und Förderung untersucht. Zu allen Themen wird ein Bezug zu sprachlichen Aspekten hergestellt.

Ziele Die Teilnehmenden können:
  • Merkmale von Rechenschwäche beschreiben
  • mathematische Kompetenzen erfassen
  • wichtige Aspekte der mathematischen Förderung begründen
Referierende

Susanne Schnepel, MA, Assistentin, Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich ⇒ mehr

Dauer

Freitag, 31. August 2018, 09.00 bis 17.00 Uhr
Samstag, 1. September 2018, 09.00 bis 12.30 Uhr

Ort Kirchgemeindehaus Neumünster, Seefeldstrasse 91, 8008 Zürich
Teilnehmerzahl max. 26 Teilnehmerinnen oder Teilnehmer
Kosten SAL Einzelmitglieder CHF 480.00 / Nichtmitglieder CHF 560.00
Kontaktperson Ruth Vetterli, Sachbearbeiterin SAL, Fon 044 388 26 90
Anmeldung

Online oder mit Anmeldeformular bis 30. Juni 2018

Downloads Anmeldeformular
Jahresprogramm SAL / SHLR Weiterbildungen

Anmeldung

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!
Name*
Vorname*
Strasse / Nr.*
PLZ*
Ort*
Telefon Geschäft*
Telefon Privat*
Geburtsdatum*
Email*
Ausbildung*
Beruf*
Kommentar
Bestätigung AGB
Ich habe die AGB Weiterbildungskurse gelesen und bin damit einverstanden.
Sicherheitscode