Kontext-sensitive Aphasietherapie

Der Referent führt in die Grundlagen und in die Denk- und Arbeitsweise der kontext-sensitiven Aphasietherapie ein und stellt Materialien für diese Therapieform vor.

Zielgruppe

diplomierte Logopädinnen und diplomierte Logopäden

Inhalt

Die traditionelle Aphasietherapie wird mit der Gefahr einer fehlenden Generalisierung, eines fehlenden Transfers und eines fehlenden Langzeiteffekts verbunden. Um diesen Gefahren zu begegnen, bietet sich die kontext-sensitive Aphasietherapie an, die auf den Gedanken von Goldstein und Gelb aufbaut. Zu ihren Gedanken gehört, Aphasietherapien in «konkreten», nicht jedoch in «abstrakten» Situationen durchzuführen. Dies bedeutet, Aufgaben als Ganzes zu bearbeiten. Die Aufgaben werden ausserdem durch die Biographie eines Betroffenen bestimmt. Dadurch wird sowohl die Generalisierung als auch der Transfer sprachlicher Leistungen erleichtert.

Ziele Die Teilnehmenden kennen
  • die Möglichkeiten und Grenzen der traditionellen Aphasietherapie
  • die Denk- und Arbeitsweise der kontext-sensitiven Aphasietherapie
  • Materialien für die kontext-sensitive Aphasietherapie
Besonderes

Spezialpreis: Bei gemeinsamer Buchung mit «Update Aphasie: Neues in der Aphasiediagnostik und -therapie» vom 25. Mai 2019 kosten beide Weiterbildungen zusammen:
CHF 650.00 / SAL-Einzelmitglieder CHF 500.00

Referierende

Holger Grötzbach, M. A. Linguist, Asklepios Klinik Schaufling

Dauer

Freitag, 24. Mai 2019, 09.00 bis 17.00 Uhr

Ort Kirchgemeindehaus Neumünster, Seefeldstrasse 91, 8008 Zürich
Kosten CHF 350.00 / SAL-Einzelmitglieder CHF 270.00
Organisation Anja Apfelbeck, Leiterin Weiterbildung SAL / SHLR
Kontaktperson Ruth Vetterli, Administration Weiterbildung SAL / SHLR, Fon 044 388 26 90
Anmeldung Online oder mit Anmeldeformular bis 6. April 2019

Downloads Anmeldeformular
Jahresprogramm SAL / SHLR Weiterbildungen

Anmeldung

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!
Name*
Vorname*
Strasse / Nr.*
PLZ*
Ort*
Telefon Geschäft*
Telefon Privat*
Geburtsdatum*
Email*
Ausbildung*
Beruf*
Kommentar
Bestätigung AGB
Ich habe die AGB Weiterbildungskurse gelesen und bin damit einverstanden.
Sicherheitscode