Studienprofil

Abschluss Bachelor of Arts SHLR in Speech and Language Therapy, EDK-anerkanntes Diplom in Logopädie
Studienbeginn jährlich im September
Studiendauer 6 Semester bei vollzeitlichem Studium; max. 10 Semester bei teilzeitlichem Studium
Studienort Rorschach
Credits insgesamt 180 ECTS wobei 20-30 ECTS pro Semester zu erwerben sind
Sprache Deutsch
Studieninhalte Logopädie, Bezugswissenschaften (Medizin, Psychologie, Pädagogik, Linguistik, Recht, Soziologie, Dyskalkulie), Allgemeine berufsorientierte Kompetenzen (Wissenschaftliches Denken und Arbeiten; Kommunikation und Interaktion, Interdisziplinäre Zusammenarbeit, Administration, Qualitätssicherung und Evaluation)

Lernpraktika, Semesterintegrierte Praktika, Fallstudien, Projekt Diagnostik und Therapieplanung, Vertiefungsstudium
Zulassung Gymnasiale Matura; EDK-anerkanntes Lehrdiplom; Fachhochschulabschluss; BMS oder FMS sofern ein Allgemeinwissensstand auf gymnasialem Maturitätsniveau mittels einer Ergänzungsprüfung ausgewiesen werden kann
Berufsrelevante Vorausetzungen
Vorpraktikum in Form einer mindestens dreimonatigen Unterrichtserfahrung, sozialpädagogischen oder klinischen Praxis; Berufsorientierung: Einblick in die logopädische Tätigkeit an 3 Tagen; keine berufsrelevante Beeinträchtigung bezüglich Gehör, Stimme sowie Zahn- und Kieferstellung; keine berufsrelevante Beeinträchtigung bezüglich Sprech-, Lese- und Schreibvermögen; Beherrschen der deutschen Standardsprache in Wort und Schrift; unterschriftliche Bestätigung, dass weder Einträge im Zentralstrafregister noch Verfahren wegen Sexualdelikten mit Minderjährigen vorliegen
Anmeldeschluss 15. Januar
Aufnahme pro Jahr 25 Studierende
Semestergebühr CHF 1'000.00 (CHF 600.00 für Teilzeitstudierende)
Skriptengebühr CHF 100.00 (CHF 60.00 für Teilzeitstudierende)
Prüfungsgebühr CHF 400.00
Nebenerwerb im Teilzeitstudium kann einer beruflichen Tätigkeit von max. 40% nachgegangen werden